Category Archives: Gallery

Time passes by

Time passes by

 

Capturing a moment is what helps you never forget the time.

For this motto I created the picture above showing how photograpy can capture a moment. The picture was taken as is and only Lightroom was used for editing the picture. The clock you can see in the lens and in the viewfinder was an IPad displaying a watch directly in front of the nostalgic camera. The reflection was captured by using long time exposure and the body was enlightend by the use of one flash and a tube around it for  creating the spotlight.

 

Der erste Photowalk des Jahres

The first photowalk of this year was once again organized by  photowalkingmunich.de  and brought us to the ‘Olympiastadt’ in munich – a settlement in the northern part of munich which was build for the olympic games of 1972. Especially the part which is used as a home for students nowadays is really quite impressive.

Please specify a Flickr ID for this gallery

 

Flickr Search: photowalkingmunich:event=62

 

 

Fotomarathon München 2013 – 12 Themen, 8 Stunden, 33 Kilometer

Vergangenen Samstag war es wieder so weit: Zum zweiten Mal wurde der Münchener Fotomarathon veranstaltet. Bereits letztes Jahr hatte ich über meine Erfahrungen berichtet und seinerzeit beschlossen definitiv wieder dabei zu sein, die ganze Sache dieses Jahr jedoch aufgrund meiner bescheidenen Ergebnisse anders an zu gehen.

Continue reading Fotomarathon München 2013 – 12 Themen, 8 Stunden, 33 Kilometer

Karneval Venedig 2013

Dieses Jahr hat es nun auch mich erwischt. Wie schon so viele verrückte vor und bestimmt auch nach mir, habe ich beschlossen das sagenumwobene Karnevalstreiben am oberen Schaft des Italienischen Stiefels zu bestaunen: Der legendäre Karneval in Venedig. Bevor ich fortfahre möchte ich kurz anmerken, dass dies mein erster Besuch in Venedig war. Und da diese Stadt neben dem Karneval natürlich auch noch viele weitere Eindrücke parat hält, möchte ich diese nun als erstes teilen.

Continue reading Karneval Venedig 2013

Vom See in die Berge

Da es heute so ein fantastischer Wintertag – im Sommerlichen Sinne – war, hat es mich mal wieder nach draussen getrieben.

Eine herrliche Weitsicht auf die Berge lässt sich nicht abstreiten, auch wenn ich an dem Timing noch etwas arbeiten muss. Und was in den Bergen an Wolken zu viel war, fand sich über dem schönen Wörthsee zu wenig. Nun ja, wenigsten hatte ich die Chance ein paar Tautropfen mit dem neuen 60 mm Macro zu erschrecken. Ein Top Objektiv übrigens, wenn auch etwas lahm im Fokus.

[pe2-gallery] Ein Blick nach Andechs_001.jpgSonnenuntergang_002.jpgSteter Tropfen_003.jpgTropfen Abstrakt_004.jpgWörthsee, Winter?_005.jpg[/pe2-gallery]